Kiefer­orthopädie

Fehlstellungen der Zähne bieten nicht nur ästhetische Nachteile. Bedingt durch einen Engstand der Zähne entstehen Schmutznischen, die sowohl der Selbstreinigung durch den Speichel und beim Kauen, als auch der täglichen Mundhygiene nicht zugänglich sind und so Karies und Zahnfleischerkrankungen im Gebiss begünstigen. Grundsätzlich können kieferorthopädische Behandlungen auch noch im Erwachsenenalter durchgeführt werden. Die Kieferorthopädie hat sich in den letzten Jahren zu einem Spezialgebiet der Zahnmedizin entwickelt. Ich kann Ihnen daher auf ihr Problem zugeschnitten, hervorragend arbeitende Kollegen, die sich ausschließlich auf die Kieferorthopädie spezialisiert haben, empfehlen.



© 2020 Zahnärzte DDDr. Raimann Rainer und Dr. Sophie Pur – Wien

Back to top